Regionale Projekte

Immer mehr Verbraucher entschließen sich, regionale Produkte zu kaufen und dabei auch auf den ökologischen Fußabdruck zu achten.

Wochenmärkte leisten einen Beitrag zu kurzen Wegen und frischen Produkten.

Hier stellen wir regionale Projekte vor, die sich auf einem guten Weg befinden.

______________________________________________________________

Die Tomatenretter haben es sich zur Aufgabe gemacht
unsere alten Tomatensorten zu erhalten.
Sie verfügen inzwischen über ein Sortenarchiv
und bauen jedes Jahr mindestens 10 Pflanzen von jeder Sorte an.
Man kann für € 5 monatlich Pate einer Pflanze werden.
Aktuell bauen sie ein Coop auf.

______________________________________________________________

Diesen Artikel mit anderen teilen : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • MySpace
  • Live-MSN
  • MyShare
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print